Bei idealem Sommerwetter durften wir am 6. Juli 2010 um 19.00 Uhr, unter der bewährten Leitung von Dirigent Georg Müller, die Bewohner des Alters- und Pflegeheims Horn mit einem Blasmusikkonzert erfreuen. Der Garten des Heims war unter der Regie von Heimleiter Kurt Schmid bestens vorbereitet worden für Konzert und Verpflegung. Eingeladen hatten unsere Freunde und Gönner Hännes Bommer, Präsident der Genossenschaft Alters- und Pflegeheim Horn und Mathias Schmitter, Dürr Dental AG, Horn.

Zum ersten Mal präsentierten wir uns mit unserer schönen, blauen Schirmmütze, gestiftet von Willi Hörler. Unser Erscheinungsbild wird dadurch aufgewertet. Es war sehr dankbar, für die Altersheim-Bewohner und die Freunde und Gäste von Mathias zu musizieren. Es fehlten denn auch nicht anerkennende Worte von Mathias Schmitter, Hännes Bommer und von dankbaren Senioren sowie dieser und jener Zustupf in die Vereinskasse. In freudiger Stimmung genossen wir nach dem Konzert Speis und Trank, gestiftet von Mathias Schmitter. Wir danken herzlich allen, die zu dieser stimmungsvollen Serenade beigetragen haben.

Die Freude der Zuhörer über unsere Musik erfüllte auch uns Musikanten vom Veteranenspiel mit Genugtuung. Anfragen für Auftritte an solchen fröhlichen Anlässen stimmen wir stets gerne zu.
/ab.
Fotos zum Anlass 2010 hier klicken

Dass unser Spiel begeistere, beweist, dass wir auch dieses Jahr 2011 am 5.Juli wiederum mit unseren Klängen die Bewohner erfreuen durften. Ein schöner Sommerabend verhalf zudem zur guten Stimmung. Das Veteranenspiel freut sich, anderen Mitmenschen den Alltag mit Musik auf zu lockern. Wir danken Herrn Schmid für die Uebrlassung seiner Fotots /Hö.

Fotos  zum Anlass 2011 hier klicken